Navigation
Kopfzeile


Filter zurücksetzen

Preis (EUR)


Ups... Sorry!

Derzeit sind keine Artikel vorhanden ...

Verändern Sie doch noch einmal Ihre Auswahl, sicher liegt es nur an der Kombination.
Klicken Sie dazu links auf «Zurücksetzen».

Wenn man ein gemütliches Feuer im Kamin liebt, braucht es nicht nur einen offenen Kamin oder einen geschlossenen Kaminofen im eigenen Wohnzimmer oder auf der Terrasse. Es muss auch irgendwie das Brennholz im Wohnzimmer gelagert bzw. durch das Haus getragen werden. Denn irgendwie muss es ja vom Brennholz-Lager draußen bis vor den Kaminofen gelangen. Dazu nutzt man in der Regel einen Kaminholzkorb.


Viele der Kaminholzkörbe, gerade wenn es sich um Designerstücke aus Metall handelt, dienen mittlerweile weniger als wirklicher Holz-Trage-Korb. Vielmehr nutzt man diesen, um ein paar Scheite direkt neben dem Kaminofen optisch ansprechend aufzuschichten. Denn selbst in unverbrannter Form wird dann ein Holzscheit zu einem Designer-Stück, welches ein kleines Stück "Chalet-Feeling" direkt aus den Schweizer oder den Österreichischen Alpen in das eigene Zuhause holt.

Der klassische Weidenkorb hingegen wird noch immer von den meisten Hobby-Koklern zum Transport von Brennholz genutzt, auch wenn die Holz-Banse zumeist direkt am Haus unter dem Dachvorstand steht und man nur noch selten zum Holzholen in den Wald oder zumindest einmal über das ganze Grundstück muss. Holzholen ist mittlerweile ein Privileg des zündelnden Mannes etwa wie den Holzkohlegrill mit Fleisch bestücken.

 

Holzkörbe aus Edelstahl, Schmiedeeisen, Weiden, Leder und mehr. Auch mit Kamingarnitur im Set. Jetzt online kaufen.


Türdrücker Fensteroliven Kaminbesteck von Schössmetall aus Schiedeeise


hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Einkaufswagen

0Warenkorb
schliessen
Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!